Umzug
Reitergruppe Wohmbrechts verlegt Tag des Pferdes nach Wangen

Die unsichere Wetterlage und die schlechten Bodenverhältnisse auf dem Gelände in Maria-Thann haben die Reitergruppe Wohmbrechts kurzfristig dazu gezwungen, ihren traditionellen Tag des Pferdes nach Wangen zu verlegen. <%IMG id='1613460'%>

Da die Entscheidung erst wenige Stunden vor der Veranstaltung fiel, trafen einige Teilnehmer und viele Zuschauer zwar pünktlich, aber an der falschen Adresse ein.

In der Folge zog ein ganzer Tross aus Autos und Pferdeanhängern nach Wangen, wo auf der Anlage des dortigen Reit- und Fahrvereins mit knapp zweistündiger Verspätung zumindest ein Teil des Programms stattfand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen