- Center Parcs
Optimierungsplan für Center Parcs-Anlage

Bis zum Frühjahr 2013 soll die Finanzierung der im Urlauer Tann (Landkreis Ravensburg) geplanten Ferienanlage Center Parcs gesichert sein, sagt Jan Janssen, Entwicklungskoordinator des Touristikunternehmens. Es seien viele Interessenten da, die das Projekt finanzieren wollten.

Momentan werde an 'einer Optimierung der Kosten' gearbeitet, innerhalb der nächsten vier bis sechs Wochen solle der Optimierungsplan umgesetzt werden. Janssen wolle noch nach wirtschaftlichen Lösungen suchen.

Acht Millionen Euro habe das Unternehmen Center Parcs bislang in Grundstückskäufe, Planungen und Gutachten gesteckt. Insgesamt sollen 265 Millionen Euro in das 186 Hektar große Gelände mit 800 Ferienhäusern und Wasserwelt investiert werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen