Parken
Neue Parkregeln am Waldsee in Lindenberg: Verkürzte Parkzeiten und Überwachung

Am Waldsee gelten neue Regelungen für das Parken. Die Stadt hat Schilder an den Stellflächen direkt am See aufgestellt.
  • Am Waldsee gelten neue Regelungen für das Parken. Die Stadt hat Schilder an den Stellflächen direkt am See aufgestellt.
  • Foto: Caroline Mittermeier
  • hochgeladen von Julia Böcken

Die Stadt macht ernst: Mitarbeiter des Bauhofes haben nun Schilder aufgestellt, die auf die neue Parkregelung am Waldsee hinweisen. Künftig dürfen Autos von Montag bis Freitag untertags maximal drei Stunden abgestellt werden. Und: Die Stadt hat angekündigt, die Regelung zu überwachen. Parksünder müssen sich auf Knöllchen gefasst machen.

Neue Regeln gibt es im Übrigen auch auf dem zentral gelegenen Parkplatz von Kaufmarkt und Intersport Haisermann. Auch dort müssen Autofahrer eine Parkscheibe nutzen: Autos dürfen maximal zwei Stunden abgestellt werden.

Mehr über die neuen Parkregeln erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers vom 10.08.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Peter Mittermeier aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019