Weitnau Nahwärme
Nahwärme für gesamte Dorfhalle in Wengen

Die Dorfhalle Wengen wird künftig komplett – inklusive Funktionsräume – durch das Nahwärmenetz versorgt.

Dafür votierten die Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung einstimmig. Für diesen erweiterten Umbau wird eine beschränkte Ausschreibung erfolgen.

Laut Weitnaus Bürgermeister Alexander Streicher sind durch die Erweiterung der Versorgung Mehrkosten in Höhe von maximal 11 500 Euro kalkuliert, die man in den Haushalt 2013 übernehmen könne.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen