Veranstaltung
Nachtflohmarkt in Weiler: Viele Anbieter, weniger Besucher

10Bilder

Und wieder eine Veranstaltung, die unter dem unbeständigen Wetter gelitten hat: Deutlich weniger Besucher als in den Vorjahren sind zum Nachtflohmarkt nach Weiler gekommen.

Einzig die Anbieter ließen sich nicht abhalten. Deren Zahl war mit etwa 60 unverändert hoch.

Und so reichte das Angebot vom klassischen Krempel vom Dachboden bis hin zu Schallplatten-Sammlungen und ausgemusterter Kleidung.

Was die Anbieter alles an den Mann bzw. die Frau bringen wollten und was Besucher und Händler zu der Veranstaltung sagen, lesen Sie am Montag im Westallgäuer vom 20.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ