Heimenkirch
Mit über zwei Promille in Heimkirch hinterm Steuer

In Heimenkirch hat die Polizei einen Mann Montagabend mit über zwei Promille am Steuer angehalten. Den Beamten fiel der Mann auf, weil er beim Abbiegen immer vergessen hatte, seinen Blinker zu setzen.

Bei der Verkehrskontrolle rochen die Polizisten dann die Alkoholfahne des Autofahrers. Ein Soforttest ergab einen Wert von über zwei Promille. Daraufhin wurde dem Betrunkenen Blut entnommen. Den Führerschein stellten die Beamten sofort sicher. Außerdem erwartet den Mann eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen