Misswahl
Miss Meckatzer gesucht

Eine neue Miss Meckatzer wird am Samstag, 18. April, beim Fanclub-Fest der Meckatzer Löwenbräu gewählt. Zu dem Treffen erwartet die Brauerei rund 2500 Besucher, die meisten in Tracht.

Der Meckatzer Fanclub ist nach wie vor angesagt. 1996 gegründet hat er einige tausend Mitglieder. Alle zwei Jahre im Frühjahr treffen sich die Fans in der Brauerei im Heimenkircher Ortsteil.

Ein wichtiger Punkt des Treffens ist die Wahl der neuen Miss Meckatzer. Das Amt übt seit 2013 Anna Broger aus Tettnang aus. Vier junge Frauen sollen sich als mögliche Nachfolgerin beim Fanclub-Fest vorstellen.

Mehr über die anstehende Wahl zur Miss Meckatzer lesen Sie in Der Westallgäuer vom 20.01.2015 (Seite 29).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen