Brandschutz
Mehr Platz für die Maierhöfener Wehr

Das Gerätehaus der Feuerwehr Maierhöfen ist zu klein und in die Jahre gekommen.
  • Das Gerätehaus der Feuerwehr Maierhöfen ist zu klein und in die Jahre gekommen.
  • Foto: Bettina Buhl
  • hochgeladen von Pia Jakob

Endlich mehr Platz: Die Feuerwehr Maierhöfen bekommt ein neues Gerätehaus. Noch vor zwei Jahren verkündeten die Wehrler für kurze Zeit einen Aufnahmestopp, weil das bestehende Gebäude nicht nur zu klein ist, sondern auch der Sanierung bedarf. Jetzt hat sich eine Arbeitsgruppe aus Feuerwehrführung und Gemeinderäten intensiv mit der Frage auseinandergesetzt: Was braucht die Wehr?

Sie besichtigte andere Häuser und entwarf einen Plan für die Innengestaltung. Architekt Armin Briegel hat dem Gemeinderat mehrere Varianten für die Außengestaltung vorgestellt. Nachdem der sich nun mit großer Mehrheit entschieden hat, stellt die Gemeinde beim Landratsamt den Bauantrag und klärt die Möglichkeit einer Förderung ab.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 12.04.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020