Freizeit
Maroder Sportplatz in Ellhofen: Heuer soll Sanierung starten

Die Sportler aus Ellhofen und Simmerberg schwitzen heuer wohl nicht nur beim Training, sondern auch auf einer Baustelle. Sie wollen die Sanierung des maroden Sportplatzes endlich anpacken.

Der Plan steht, die Förderung ist beantragt. 'Wir wissen, dass da ein großer Haufen Arbeit auf uns zukommt. Aber wir freuen uns auch darauf', sagt Anton Sutter, Vorsitzender der Sportgemeinde Simmerberg. Der genaue Baubeginn steht allerdings noch nicht fest. Die Vereine hoffen, dass sie in der ersten Hälfte dieses Jahres anfangen können.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers vom 26.01.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen