Leutkirch
Mann überfällt Cafe in Leutkirch und bedroht Bedienung mit Messer

Ein Maskierter hat am Samstagvormittag in Leutkirch aus einem Café neben dem Bockturm zwei schwarze Leder-Bedienungsgeldbeutel mit Wechselgeld gestohlen und auf der Flucht eine Bedienung mit einem Messer bedroht.

Nach Polizeiangaben hatte der Mann gegen 10:15 Uhr den Gastraum betreten und war zielstrebig hinter die Theke gegangen, wo er sich die beiden Geldbeutel schnappte und anschließend das Café wieder verließ. Eine Bedienung hatte den Mann bemerkt und war diesem nachgelaufen.

Nachdem sie ihn zur Rückgabe des Diebesgutes aufgefordert hatte, bedrohte der Mann die Frau mit einem Messer und setzte seine Flucht in Richtung Oberer Graben fort. Der Täter soll etwa 20 bis 25 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß und von schlanker Statur gewesen sein. Er trug eine Faschingsmaske in der Art eines Toten- oder Monsterkopfes und war mit einem hellblauen Feinstrickpullover bekleidet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen