Einzelhandel
Lindenberg: Discounter Lidl zieht zehn Monate in ein Zelt

Der Discounter Lidl zieht für die Bauzeit seiner neuen Filiale in Lindenberg in ein 1230 Quadratmeter großes Zelt um. Errichtet werden wird es ein paar hundert Meter vom jetzigen Standort entfernt an der Staufner Straße. Das entsprechende Vorhaben hieß der Bauausschuss des Stadtrates einstimmig für gut.

Lidl wird seine Lindenberger Filiale 2016 abreißen und durch einen größeren Neubau ersetzen. Im Frühjahr soll mit den Arbeiten begonnen werden. Das Unternehmen rechnet nach eigenen Angaben mit einer Bauzeit von neun bis zehn Monaten. Spätestens im Herbst will Lidl das neue Geschäft beziehen. Im Winter wäre der Betrieb eines Zeltes kaum möglich.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers, vom 17.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen