Seehofer
Landrat Elmar Stegmann lädt Ministerpräsident Seehofer in Landkreis Lindau ein

Ministerpräsident Horst Seehofer wird auf Einladung von Landrat Elmar Stegmann den Landkreis besuchen. Am Donnerstag, 6. September soll er einen Überblick bekommen, was den Landkreis auszeichnet. Außerdem soll ein Austausch zu aktuellen Themen stattfinden, kündigt Stegmann an.

Der Besuch von Seehofer war schon vor einigen Wochen geplant, musste damals aber aus terminlichen Gründen abgesagt werden. Unterwegs sein wird der Ministerpräsident vor allem in Lindau und den Seegemeinden.

Dabei soll laut Landratsamt unter anderem die Innovationskraft des Wirtschaftsstandorts angesprochen werden und die Probleme der Unternehmen, geeignetes Fachpersonal zu finden. Aber auch Jugendprojekte werden Seehofer vorgestellt.

Außerdem werden Jugendliche mit dem Ministerpräsidenten über die Chancen und Risiken bei der Nutzung von Neuen Medien diskutieren.

Die Sicherheitslage in der Region wird ebenso Thema sein wie die gute Internationale Zusammenarbeit mit den Bodensee-Nachbarstaaten und die enge Verknüpfung von Tourismus und Landwirtschaft. Landwirtschaftliche Vertreter werden darüber hinaus Probleme, wie Hagelschutz und Feuerbrand, ansprechen.

Das Programm ist für den Tag eng gesteckt. 'Trotzdem werde ich gerne in einem persönlichen Gespräch mit Horst Seehofer weitere Themen ansprechen,' so Landrat Stegmann. In den vergangenen Wochen gingen in seinem Büro immer wieder Anfragen von Bürgern ein, die weitere Anliegen vorbringen möchten.

Persönlich werde dies leider nicht möglich sein, so der Landrat. Deshalb bittet Stegmann Bürger, ihre Anliegen per E-Mail oder schriftlich an sein Büro weiterzuleiten: Büro Landrat, Sibylle Ehreiser, Stiftsplatz 4, 88131 Lindau, E-Mail: sibylle.ehreiser@landkreis-lindau.de oder Telefon (0 83 82) 27 01 03.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen