Etwa zwei Wochen vor der ersten Prüfung
Kompletter Abi-Jahrgang am Gymnasium Lindenberg in Quarantäne

Am 12. Mai starten die Abiturprüfungen. (Symbolbild)
  • Am 12. Mai starten die Abiturprüfungen. (Symbolbild)
  • Foto: Alexandra_Koch von Pixabay
  • hochgeladen von Svenja Moller

Derzeit befindet sich der komplette Jahrgang Q12 des Gymnasiums Lindenberg in Quarantäne - und das etwa zwei Wochen vor ihrer ersten Abiturprüfung. Der Grund waren drei positive Corona-Tests. Wie Schulleiterin Karin Ulrich gegenüber all-in.de erzählt, Die 71 Schüler sind teilweise noch bis Donnerstag in Quarantäne. Danach können sie sich testen lassen und die Quarantäne mit einem negativen Testergebnis beenden.

Kein Präsenzunterricht mehr vor dem Abitur

Aktuell haben die Schüler Distanzunterricht in den Prüfungsfächern. Präsenzunterricht wird es vor dem Abitur für die Q12 keinen mehr geben. Nur in Ausnahmefällen kommen die Schüler vorher nochmal in die Schule. Dadurch sollen weitere Kontakte und mögliche Corona-Infektionen vermieden werden.

Einen Nachteil für den Jahrgang sieht Ulrich nicht. Verglichen mit Schülern aus anderen Landkreisen hätte es im Landkreis Lindau ohnehin mehr Präsenzunterricht in den vergangenen Monaten gegeben.

Erste Abiturprüfung am 12. Mai

Die schriftlichen Abiturprüfungen finden ab dem 12. Mai in den Turnhallen und im Musiksaal der Schule statt. Während der schriftlichen Prüfungen haben alle anderen Schüler Distanzunterricht. So sollen sich möglichst wenig Menschen gleichzeitig in der Schule aufhalten.

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen