Feuerwehrhaus
Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Maria-Thann legen Ämter nieder

Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Maria-Thann, Hans Müller, und sein Stellvertreter Helmut Willi haben ihre Ämter niedergelegt. Grund: Der zuständige Gemeinderat von Hergatz (Landkreis Lindau) hat den geplanten Bau eines Feuerwehrhauses auch gegen den Willen des Bürgermeisters gestoppt.

Seit mehr als einem Jahrzehnt sorgt das Feuerwehrhaus Maria-Thann für Schlagzeilen. In dem 110 Jahre alten Gebäude gibt es keine Sanitäranlagen, keine Umkleiden, keine Schulungsräume. Der Gemeinderat hatte deshalb noch vor der Wahl Baupläne für ein neues Haus abgesegnet. Zuvor hatte die Gemeinde lange auch über einen gemeinsamen Standort mit der benachbarten Feuerwehr Wohmbrechts diskutiert.

Näheres zum Thema lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 15.10.2014 (Seite 17).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen