Unternehmen
Isnyer Reisemobil-Hersteller verzeichnet mit 311 Millionen Euro einen Rekordumsatz

Mit einem Gesamtumsatz von 311 Millionen Euro hat der Wohnmobil-Hersteller Dethleffs in Isny (württembergisches Allgäu) im Geschäftsjahr 2015/16 das Vorjahresergebnis um 17 Prozent übertroffen. 9600 Fahrzeuge produzierte das Unternehmen.

Gut 8000 davon zählen zur Gattung der 'motorisierten Freizeitfahrzeuge', was einen Rekordwert darstellt: An keinem anderen Produktionsstandort in Europa werden mehr Reisemobile und Kastenwagen gefertigt.

Der Umsatz- und Produktionssprung schlägt sich auch in der Mitarbeiterzahl nieder. So stieg diese in den vergangenen Monaten im Mittel um 100 Personen auf nun durchschnittlich 900 an.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 15.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019