Freizeit
Immer einen Ausflug wert

Auf den Wehrgang klettern und in Verliese schauen, die Isnyer Gastronomie erwandern oder urweltliche Moorlandschaften, voralpine Höhenzüge und wildzerklüftete Schluchten erkunden: Ausflüge nach Isny versprechen in diesem Sommer abwechslungsreich zu werden.

Das Isnyer Sommerführungsprogramm ist für die Ferienzeit gerüstet: Vom 1. Juli bis zum 15. September wird der Turnus der Stadtführung sowie gefragter Themenführungen verdichtet und um zusätzliche Angebote erweitert.

Die Stadtführung 'Isny erzählt Geschichte' findet in der Sommersaison samstags um 10 Uhr statt. Zusätzliche Führungen werden 14-tägig dienstags um 19 Uhr angeboten.

Unter dem Titel 'Isny gräbt aus. Archäologische Führungen im Grabungsgebiet Südliche Altstadt' führt Archäologin Dr. Doris Schmid jeden zweiten Donnerstag im Monat um 11 Uhr durch das Grabungsgebiet. Treffpunkt ist am Eingang zum Diebsturm.

Spannendes von innerstädtischen Kleinkriegen und mittelalterlicher Wirtschaftsblüte gibt es bei der Themenführung 'Wasser in Isny. Klostergut und Stadtbegehren' zu erfahren, die jeden ersten und dritten Sonntag im Monat um 11 Uhr stattfindet. Kunstliebhaber können jeden vierten Sonntag im Monat um 15 Uhr bei einer Führung in der Kunsthalle im Schloss Einblicke in das Werk des Isnyer Künstlers Friedrich Hechelmann gewinnen.

Beim Isnyer Natursommer können Gäste jeden Freitag um 19 Uhr unter Leitung des Biologen Dr. Stefan Hövel durch urweltliche Moorlandschaften und wildzerklüftete Schluchten streifen.

Feinschmecker erwandern bei der Isnyer Gourmet-Wanderung das Naturschutzgebiet Bodenmöser, erklimmen den Menelzhofer Berg und genießen den Ausblick vom Kapf. Zwischen den Etappen werden sie von den Isnyer Top-Gastronomen mit Köstlichkeiten der regionalen Küche verwöhnt. Die kulinarische Führung mit naturkundlicher Wanderung findet jeden zweiten Samstag im Monat statt und startet um 9.30 Uhr stilgerecht mit einem Aperitif.

Die Anmeldung erfolgt im Büro für Tourismus der Isny Marketing GmbH. Dieses ist unter Tel. 07562 / 97563-16 zu erreichen. Informationen gibt es auch im Internet unter www.isny.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen