Freizeit
Hallenbad in Lindenberg: Jetzt sind die Bürger gefragt

Die Tage des Lindenberger Hallenbades sind gezählt. Ein Abriss und Neubau sind beschlossene Sache. Wie das neue Bad aussehen wird, ist aber noch offen.
  • Die Tage des Lindenberger Hallenbades sind gezählt. Ein Abriss und Neubau sind beschlossene Sache. Wie das neue Bad aussehen wird, ist aber noch offen.
  • Foto: Caroline Mittermeier
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Die Stadt Lindenberg wird ein neues Hallenbad bauen. Das ist sicher. Unklar ist, wie genau es aussehen wird. Dazu sind jetzt auch die Bürger gefragt. Die Stadt lädt sie am Montag zu einer „Informations- und Dialogveranstaltung“ in den Löwen-Saal ein. „Wir hoffen, dass sich möglichst viele beteiligen“, sagt Bürgermeister Eric Ballerstedt. Unter anderem geht es um die Frage, ob das neue Bad eine Sauna bekommen soll oder nicht. Die große Mehrheit in den politischen Gremien will darauf verzichten.

Der Stadtrat hat sich in den vergangenen Jahren mehrfach mit dem Thema beschäftigt. Im Mai hat er beschlossen, ein neues Bad zu bauen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 07.07.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen