Ermittlungen
Getötete Frau (25) aus Leutkirch: Tatverdächtiger (37) freigelassen

Nach der Ermordung einer 25 Jahre alten Frau ist einer der beiden tatverdächtigen Männer aus der Untersuchungshaft entlassen worden.

. Der 48-jährige Vater der jungen Frau, der aus Leutkirch (württembergisches Allgäu) stammt, ist aber weiter in Haft.

Zum genauen Tathergang und zur Todesursache der behinderten Frau wollen Staatsanwaltschaft und Polizei aber "aus ermittlungstaktischen Gründen" weiterhin keine Angaben machen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe unserer Zeitung, vom 09.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen