Programm
Geschichten, Filme, Basteleien im Kornhaus Weiler

An fünf Wochenende können Besucherinnen und Besucher im Kornhausmuseum in Weiler die Vorweihnachtszeit genießen. Im Mittelpunkt des Advents im Kornhaus steht eine Ausstellung mit dem Titel: 'Die Geschichte des Adventskalenders – vom Papiertürchen zum interaktiven Kalender'. Außerdem gibt es ein stimmungsvolles Programm für Gäste jeden Alters.

Es startet am kommenden Samstag.

l Samstag, 24. November: Vorführung: Scherenschnitte von Therese Fischlin aus der Schweiz (ab 14 Uhr); weihnachtliches Basteln für Kinder mit Luise Michael: 'Eislichter aus dem Reich der Schneekönigin' (15 Uhr); Konzert mit Werner Specht 's’Johr goht' (ab 19.30 Uhr).

l Sonntag, 25. November: Vorführung: Scherenschnitte (ab 14 Uhr); Film von Lotte Reisinger für Kinder 'Prinz Achmed' (15 Uhr).

l Samstag, 1.

Dezember: Show mit dem Zauberer Tomaselli für große und kleine Kinder (15 Uhr); 'Weiler leuchtet' mit dem Prolog des 'Wilemer Christkindles', seinen Engeln und Bläsern (19 Uhr); Kuchen- und Getränkeverkauf der Mittelschule Weiler zugunsten der Kinderbrücke Allgäu (14 bis 18 Uhr).

l Sonntag, 2. Dezember: Weihnachtliches Basteln mit Michael Götz 'Verzieren von Christbaumschmuck' (15 Uhr); Kuchen- und Getränkeverkauf der Mittelschule Weiler zugunsten der Kinderbrücke Allgäu (14 bis 18 Uhr).

l Samstag, 8. Dezember: Vorführung: Scherenschnitte von Therese Fischlin aus der Schweiz (ab 14 Uhr).

l Sonntag, 9. Dezember: Vorführung Scherenschnitte (ab 14 Uhr); Märchenfilm 'Drei Haselnüsse für Aschenbrödel' (16 Uhr).

l Samstag, 15. Dezember: Der Kasper kommt aus Wangen (14.30 und um 16 Uhr); Weihnachtskonzert mit Alphornklang und dem Liederkranz Weiler (19 Uhr).

l Sonntag, 16. Dezember: 'Wir singen Weihnachtslieder und hören Geschichten' mit Joe, Petra und AnnaMaria (15 Uhr).

l Samstag, 22. Dezember: 'Weihnachten im Allgäu' Stubenmusik mit den Geschwistern Geißler, Geschichten von Ludwig Rapp und Gedichte von Fridolin Holzer (19.30 Uhr).

Geöffnet: am Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 12 und 14 bis 18 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen