Tourismus
Gemeinderat Weiler-Simmerberg befürwortet Antrag der Campingplatzbetreiber

Auf dem Campingplatz Alpenblick in Schreckenmanklitz werden sechs weitere kleine Ferienhäuser aus Holz errichtet. Der Gemeinderat von Weiler-Simmerberg beschied einen entsprechenden Bauantrag ohne Diskussion und einstimmig positiv.

Acht Chalets stehen bereits auf dem Campingplatz. Die ersten wurden im Juli 2011 in Betrieb genommen. 'Die Saison ist heuer super gelaufen', sagt Betreiber Dietmar Jankowski.

Jedes der durchschnittlich 35 Quadratmeter großen Häuschen sei diesen Sommer fast 100 Tage lang vermietet worden – im Schnitt an jeweils vier Personen. Der Kundenkreis reiche dabei vom Wanderer und Familien mit Kind bis hin zum kinderlosen Pärchen.

Breiter als bisher

Die sechs neuen Häuschen sollen den bisherigen weitestgehend ähneln, so Jankowksi. Allerdings sollen sie etwa ein Meter breiter werden, um etwas mehr Platz zu schaffen. Schlafbereich und Badezimmer sollen anhand der bisher gemachten Erfahrungen ein wenig umgestaltet werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen