Bürgerinitiative
Gemeinderat Heimenkirch formuliert eigene Frage zum Bürgerentscheid

Beim Bürgerentscheid in Heimenkirch am 22. Februar werden den Wählerinnen und Wählern drei Fragen vorgelegt. Anlass des Bürgerentscheids ist der geplante Neubau eines Einkaufsmarkts in der Ortsmitte, wodurch der Festplatz wegfallen würde.

Wie der Marktgemeinderat in seiner Sitzung am Montag einstimmig beschlossen hat, wird er – zur bereits vorliegenden Frage der Bürgerinitiative, die das Vorhaben verhindern will – eine eigene Frage formulieren. Deshalb wird es auch eine Stichfrage auf dem Wahlzettel geben.

Mehr über die Diskussion im Gemeinderat lesen Sie in Der Westallgäuer vom 10.12.2014 (Seite 25).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen