Gericht
Flaschenwurf kostet Westallgäuer (21) 5.500 Euro

Für Richter Klaus Harter ist es 'der Klassiker': Ein Samstagabend, viele junge Leute und jede Menge Alkohol führten einmal mehr zu einer Verhandlung vor dem Lindauer Amtsgericht. Schauplatz der Ereignisse war in diesem Fall das 'Bleifrei' in Lindenberg.

Hier gibt es immer wieder Polizeieinsätze in Folge von Streitereien und Körperverletzungen, wie der Leiter der Lindenberger Polizeiinspektion, Christian Wucher, bestätigt. Allein 2017 registrierte die Polizei dort acht Fälle, in deren Folge es zu Strafverfahren aufgrund einer Körperverletzung kam. Diesmal ging es um einen Vorfall im August des Vorjahres.

Dort traf der jetzt angeklagte 21-jährige Westallgäuer auf eine Gruppe junger Frauen. 'Teilweise kannte ich sie vom Sehen', sagte der Angeklagte aus. Gegen zwei Uhr in der Nacht hatte sich die Tanzfläche schon weitgehend geleert und der 21-Jährige machte sich einen Spaß daraus, Bier zu verschütten. Das fand eine 24-Jährige zwar 'sinnlos', wie sie jetzt als Zeugin vor Gericht aussagte. Aber sie habe dennoch mitgemacht. Warum wisse sie nicht mehr, stellte sie fest und musste sich daraufhin vom Richter vorhalten lassen, dass es wohl an ihrer Alkoholisierung von 1,8 Promille gelegen hat.

Als der Angeklagte feststellte, dass seine Bierflasche leer war, wollte er sie nach eigener Aussage 'im Macho-Gehabe' fortwerfen. 'Alkoholisiert denkt man nicht nach', ergänzte er. Statt gewünscht in Richtung Boden ging der Wurf in die Höhe und traf die 24-Jährige im Gesicht. Die Folge: Eine Schwellung im Bereich des Auges und Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 01.02.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen