Trainingsmethode
Fitness-Trend Piloxing lässt das Westallgäu schwitzen

Ein neuer Fitnesstrend hat das Westallgäu erreicht: Piloxing. Die Mischung aus Pilates, Boxen und Tanzen sind neu im Kursprogramm der SG Scheidegg und des TSV Schlachters. In beiden Vereinen bietet Kathrin Holzbauer das schweißtreibende Intervalltraining an.

'Man verbrennt 1000 Kalorien in der Stunde', sagt die 23-jährige Studentin aus Scheidegg, die sich in ihrem Heimatverein seit vielen Jahren in der Jugendarbeit engagiert und dort Tanzgruppen betreut.

Daneben organisiert Kathrin Holzbauer eine große Zumba-Party im Kurhaus in Scheidegg: am Samstag, 7. März, ab 17.30 Uhr. Über 120 Anmeldungen liegen bereits vor. Gut zwei Stunden lang werden fünf Trainerinnen den Teilnehmern einheizen. Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen.

Mehr über Piloxing und die Zumba-Party erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 05.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen