Diskussion
Feuerwehr-Disput: Bei Bürgerversammlung Hergatz zeichnet sich keine Annäherung der Positionen ab

Die Festhalle Maria-Thann platzte aus allen Nähten: 400 Bürger und 180 Feuerwehrler verfolgten die Bürgerversammlung der Gemeinde Hergatz zum Thema Feuerwehr.

Zur Diskussion stand die seit vielen Jahren diskutierte Frage, wo die Feuerwehr Maria-Thann langfristig unterkommen soll: in einem neuen Feuerwehrhaus Maria-Thann oder gemeinsam mit der Feuerwehr Wohmbrechts in einem Haus an zentralem Standort. Vertreter beider Hergatzer Wehren sowie des Gemeinderats legten hierzu ihre Meinungen dar – eine wirkliche Annäherung zeichnete sich freilich nicht ab.

Die ausführliche Berichterstattung über Bürgerversammlung und Diskussion, Stimmen aus dem Publikum, Hintergrundinformationen sowie einen Kommentar finden Sie in Der Westallgäuer vom 21.01.2015 (Seite 25).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen