Projekt
Ende November Baubeginn für Flüchtlingsheim in Weiler

Nicht zuletzt eine Beschwerde von Anwohnern bei der Staatsregierung hat dazu geführt, dass sich der Neubau einer Unterkunft für Asylbewerber in der Pfarrer-Sonntag-Straße in Weiler verzögerte. Doch jetzt steht fest: Der Neubau des Projektes mit bis zu 120 Plätzen beginnt noch 2016.

Das Landratsamt hat einerseits inzwischen die Baugenehmigung erteilt, andererseits auch den Mietvertrag mit der Firma Variahome Bauer Holzbausysteme geschlossen. Deren Inhaber Jörg Bauer tritt als Investor für das Projekt auf. Er kündigt an, Ende November oder spätestens Anfang Dezember mit dem ersten Bauabschnitt zu beginnen.

Mit der Fertigstellung der ersten drei Gebäude rechnet Bauer im ersten Quartal 2017. In ihnen entstehen zehn Wohnungen für jeweils vier bis sechs Personen. Konzipiert sind die Wohnungen für Familien. Aber auch die Unterbringung von Einzelpersonen ist möglich.

Warum das Landratsamt an seinen Plänen festhält, obwohl teilweise Unterkünfte leer stehen, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 27.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen