Musikbranche
Der gebürtige Westallgäuer Sascha Stadler managt die Rockband Revolverheld

Mit mehr als einer halben Million verkaufter Tonträger ist Revolverheld in Deutschland eine der erfolgreichsten Rockbands der letzten Jahre. Ihr Manager ist ein gebürtiger Westallgäuer: Sascha Stadler, 41, stammt aus Weiler-Simmerberg, lebt in Hamburg und ist seit 20 Jahren im Musikgeschäft tätig.

Wir haben uns vor dem seit Wochen ausverkauften Revolverheld-Konzert am 12. Dezember in der Big Box in Kempten mit ihm über die Anfänge der Band, seine Arbeit und die Pläne des Quartetts unterhalten.

Herr Stadler, wenn man Ihnen vor zehn Jahren gesagt hätte, dass Revolverheld im Winter 2014 eine Platin-Schallplatte bekommt und eine ausverkaufte Tournee quer durch Deutschland spielt - was hätten Sie gesagt?

Sascha Stadler: Ich habe damals, zu Beginn der Zusammenarbeit, schon großes Potenziel in der Band gesehen. Dass die Jungs aber zehn Jahre auf so hohem Niveau erfolgreich sein würden, ist schon verrückt und nicht planbar. Vor allem, weil wir dieses Jahr mit dem vierten Album nochmals einen Knoten zum Platzen gebracht haben.

Termine Das Konzert von Revolverheld am 12. Dezember in der Big Box ist ausverkauft. 2015 spielt die Band zwei Open-Air-Konzerte in der Region: am 6. Juni auf Schloss Salem und am 18. Juli am Festspielhaus Füssen. Karten im Vorverkauf bei den Service-Centern unserer Zeitung, Telefon 0831/206 55 55.

Das ausführliche Interview lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 06.12.2014 (Seite 28).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen