Special Landtagswahl 2018 SPECIAL
Landtagswahl 2018

Landtagswahl 2018
Das Westallgäu hat keinen Vertreter im bayerischen Landtag mehr

Wahlergebnis: Das Westallgäuer steht ohne Abgeordneten da.
  • Wahlergebnis: Das Westallgäuer steht ohne Abgeordneten da.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Jetzt steht es auch amtlich fest: Hannelore Windhaber (CSU) zieht nicht in den Landtag ein, damit ist auch der Landkreis Lindau nicht mehr im Parlament vertreten.

„Diese Wahlen haben für mich bewiesen, dass bei der CSU dringend Nachholbedarf herrscht“, sagt die 55-Jährige. Vor allem bei den Themen Klimaschutz, Energie und Umwelt müsse ihre Partei nacharbeiten. „Viele Menschen haben mir gegenüber offen zugegeben, dass sie die CSU nicht wählen, sondern lieber grün.“

Zudem seien die parteiinternen Querelen bei den Wählern nicht gut angekommen. Die Lindenberger Ortsvorsitzende fordert von der CSU, schnell Konsequenzen zu ziehen und sich intern dem Thema zu stellen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Westallgäuer Zeitung vom 17.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019