Plan
Center Parcs kommt nach Leutkirch im Allgäu: Ferienpark für 255 Millionen Euro geplant

Eine Center-Parcs-Freizeitanlage mit 750 Ferienhäusern eröffnet voraussichtlich 2018 bei Leutkirch. Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs und das Immobilieninvestment-Unternehmen Eurosic mit Sitz in Frankreich haben jetzt ein entsprechendes Finanzierungsabkommen unterzeichnet. Von einem Investitionsvolumen in Höhe von 255 Millionen Euro ist die Rede.

Der Standort Leutkirch stelle 'eine besonders attraktive Lage' da , heißt es in einer Erklärung von Center Parcs. Der Park Allgäu werde von einem großen Einzugsgebiet profitieren. 750 Ferienhäuser sowie zahlreiche Freizeiteinrichtungen sollen auf 20.300 Quadratmetern Fläche entstehen.

Nach Angaben von Frédéric Durousseau von Center Parcs in Europa handelt es sich um die 22. Anlage dieser Art in Europa. Das Allgäu biete mit seiner faszinierenden Landschaft den idealen Standort für einen Naherholungsurlaub und sei 'perfekt für das Konzept von Center Parcs geeignet', heißt es von dem Unternehmen weiter.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 28.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen