Special Center Parcs Allgäu SPECIAL
Center Parcs Allgäu

Eröffnung
Center Parcs Allgäu: Erste Gäste werden am Montag in Leutkirch erwartet

Durften am Sonntag im Center Parcs Allgäu schon mal alles besichtigen: 1.200 Bürger aus Leutkirch und Altusried. Neben Informationen gab es freie Getränke und Häppchen. Der Ferienpark ist auch für Tagesbesucher geöffnet. Sie müssen jedoch den Parkplatz und – falls sie baden wollen – den Eintritt in die Wasserwelt bezahlen.
  • Durften am Sonntag im Center Parcs Allgäu schon mal alles besichtigen: 1.200 Bürger aus Leutkirch und Altusried. Neben Informationen gab es freie Getränke und Häppchen. Der Ferienpark ist auch für Tagesbesucher geöffnet. Sie müssen jedoch den Parkplatz und – falls sie baden wollen – den Eintritt in die Wasserwelt bezahlen.
  • Foto: Dirk Klos
  • hochgeladen von Pia Jakob

Bagger planierten am Sonntag noch Erdhügel, Gartenbauer pflanzten Bäume, Fliesenleger gestalteten Böden, Reinigungskräfte bereiteten die Ferienhäuser vor: Einen Tag vor der Eröffnung des neuen Center Parcs Allgäu bei Leutkirch war noch nicht alles fertig. Dennoch strahlten am Sonntag bei herrlichem Wetter am Bürgerinformationstag alle um die Wette. Viel Lob war von den 1.200 Besuchern aus Leutkirch und Altusried zu hören – und von den Managern und Mitarbeitern natürlich auch. Am Montag kommen ab 13 Uhr die ersten zahlenden Gäste aufs Gelände.

Die Macher des 350 Millionen Euro teuren Ferienparks hatten bewusst auf eine Einweihung nur mit Prominenten verzichtet. Vielmehr sollte der Bürgerinformationstag ein Dankeschön an die Bewohner von Leutkirch und Altusried sein, die das Projekt auf dem ehemaligen Munitionsdepot des Militärs wohlwollend begleitend hätten, sagte Leutkirchs Bürgermeister Hans-Jörg Henle. Bei einem Bürgerentscheid im Jahr 2009 hatten sich über 95 Prozent für den Bau des Center Parcs Allgäu ausgesprochen. Und auch während der zweijährigen Bauphase gab es kaum Klagen aus der Bevölkerung – eine Seltenheit bei so einem Mammut-Vorhaben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 01.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Stefan Binzer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019