Veranstaltung
Bestes Wetter beim siebten Marktfest in Heimenkirch

11Bilder

Es gab kein 'verflixtes siebtes Mal', im Gegenteil: Die siebte Auflage des Marktfestes in Heimenkirch ist rundum gelungen. Schon einige Male hatte der Dorfaktionskreis Heimenkirch (DAHEIM) als Veranstalter Pech mit dem Wetter.

So fand auch im letzten Jahr ein Großteil des Programms in den beiden Sporthallen statt. Heuer aber genossen Veranstalter und Besucher das Fest bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen im Freien. So strömten deutlich mehr Besucher als im Vorjahr zum Fest.

Nur beim Marktlauf zu Beginn machte sich bemerkbar, dass mancher Sportler den Tag noch mit der Rückreise aus dem Pfingsturlaub verbrachte.Gingen 2016 noch über 210 Läuferinnen und Läufer an den Start, so waren es heuer nur knapp 150. Lauf-Organisator Patrick Kurz vom TSV Heimenkirch war dennoch zufrieden: 'Alle waren mit Spaß dabei.'

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Westallgäuers vom 19.06.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019