Jubiläum
Ansturm beim Marktfest in Weiler blieb aus

2Bilder

Das Marktfest in Weiler, das anlässlich des 225. Jahrestages der Markterhebung im August 1789 ein ganz besonderes hätte werden sollen, fand in deutlich abgespeckter Form statt. Nicht tausende Besucher wie erhofft, sondern zeitweise nur einige Dutzend bevölkerten den Kirchplatz. <%IMG id='1125782' title='Marktfest Weiler'%>

Schuld war das Wetter: Pünktlich zum geplanten Festbeginn wurde aus dem Niesel- ein Dauerregen. Noch am Morgen waren die Vereinsvertreter, die zusammen mit Weilers Gästeamtsleiter Sebastian Koch beratschlagten, zuversichtlich und entschieden sich gegen eine Absage.

<%IMG id='1125783' title='Marktfest Weiler'%>

Eine Woche lang beherrschte der Blick auf die Wettervorhersagen den Alltag von Koch und den Verantwortlichen in den Vereinen, die am Samstag bewirten und unterhalten wollten. Wenige glückliche Gesichter gab es bei den Fieranten des Krämermarktes, die sich rund um den Kirchplatz positioniert hatten. Der große Andrang blieb auch hier aufgrund des Wetters aus.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen