Rinder
Alpsommer-Bilanz Westallgäu: Der Viehscheid kommt keinen Tag zu früh

Regen, Regen, Regen und ungemütliche Temperaturen: Für Badelustige und Wanderfreunde war der Sommer im Westallgäu nicht gerade prickelnd. Für das Vieh und die Alpwirtschaft jedoch gar nicht so schlecht, wie Elmar Karg, Alpmeister der Weidegenossenschaft Lindau, sagt. Abstürze oder Unfälle hat er keine zu verzeichnen: 'Noch nicht, wir wollen nichts verschreien'.

Am Mittwoch soll das Vieh aus den Bergen ziehen. Beim morgigen Viehscheid in Oberstaufen sind die Tiere nicht dabei. Anders sieht es für die Weidegenossenschaft Maierhöfen aus. Der Viehscheid am Samstag kommt keinen Tag zu früh, wie Alpmeister Herbert Mader sagt. Kurz und bündig: Der Sommer war nass. Es war kein besonderer Sommer. Die Weiden am Hochgrat sind laut Mader abgegrast. Rund 200 Stück Vieh werden am Scheidplatz in Maierhöfen erwartet. Allerdings sind nur zwei Kranzrinder anstatt drei dabei. Der Grund: Die Weidegenossenschaft muss drei Abstürze verzeichnen.

Warum der Sommer eigentlich gut startete und weshalb mancher Hirte und Bauer froh ist, dass die Rinder nicht zu einem großen Viehscheid gehen, lesen Sie in Der Westallgäuer vom 12.09.2014 (Seite 25).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Bettina Buhl aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019