Sommer
Alpsommer beginnt im Westallgäu dieses Jahr früher

Fast 25 Kilometer Elektrozaun hat Willi Wetzel am Hochgrat aufgestellt. Seit März ist der Hirt der Unterstieg-Alpe immer wieder hochgefahren, rund 20 Tage dauerte die Arbeit. Ein großer Teil des Alpviehs aus dem Landkreis Lindau bricht in den kommenden Tagen in Richtung Berg auf, der Alpsommer beginnt früh in diesem Jahr.

Das bestätigt der Alpwirtschaftliche Verein (AVA). Bereits mehrere Hirten haben dem Geschäftsführer Michael Honisch berichtet, dass sie dieses Jahr so früh wie schon lange nicht mehr auf den Berg konnten.

Während die Wiesen im Westallgäu heuer satt dastehen, gibt es oben am Berg gar nicht besonders viel Futter. Es ist immer noch recht kühl und war lange 'staubtrocken', erklärt Wetzel. Trotzdem fängt sein Alpsommer eine gute Woche früher an als sonst.

Mehr über den Beginn des Alpsommers im Westallgäu finden Sie in Der Westallgäuer vom 28.05.2014 (Seite 35).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019