Kartei Der Not
Adventskonzert der Scheidegger für die Kartei der Not

Der Westallgäuer Heimat- und Theaterverein Scheidegg veranstaltet am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Gallus in Scheidegg das große Adventskonzert.

Die Mitwirkenden sind Pfarrer Austin Abraham, die Scheidegger Stubenmusik, Ortsheimatpfleger Richard Kinzelmann, der katholische Kirchenchor, der Chor der evangelischen Kirchengemeinde, Maiden's Blush und Stimmflut vom Singverein Scheidegg, das Posaunenquartett und die Jugendkapelle vom Musikverein Scheidegg, die Gruppe Eggauer Traum, Pius Fäßler, Barbara Wipper und Mathias Schütz vom Heimat-und Theaterverein Scheidegg.

Durch den Abend führen Sonja Häring und Mathias Schütz. Dazwischen werden besinnliche Texte vorgetragen. Der Eintritt ist frei. Spenden kommen dem Hilfswerk der Allgäuer Zeitung 'Kartei der Not' zu Gute.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ