Infrastruktur
2018 wird das Jahr der Baustellen in Heimenkirch

Die Sanierung der Kreisstraße LI 7 zieht sich auch über die nächsten Monate.
  • Die Sanierung der Kreisstraße LI 7 zieht sich auch über die nächsten Monate.
  • Foto: Ingrid Grohe
  • hochgeladen von Pia Jakob

Breitbandausbau, Bahnbaustelle, Straßensanierungen, Flurbereinigung: „2018 wird das Jahr der Baustellen“ fasste Bürgermeister Markus Reichart in der Heimenkircher Gemeinderatssitzung einige Informationen zusammen. Er bat zugleich um Verständnis für Behinderungen, die im Zuge dessen auftreten könnten – und forderte die Gemeinderatsmitglieder auf, Probleme gegebenenfalls zeitnah der Verwaltung zu melden.

Kreisstraße LI 7 Die Baufirmen haben nach der Winterpause die Restarbeiten für den ersten Bauabschnitt zwischen Wohmbrechts und Hämmerle wieder aufgenommen. Bis Mitte April sollen sie laut Auskunft von Werner Schmid vom Staatlichen Bauamt Kempten fertig sein. Die Fahrbahninstandsetzung zwischen Hämmerle und Meckatz werde unmittelbar im Anschluss in Angriff genommen werden, erklärt Schmid auf Anfrage unserer Zeitung. Diese Arbeiten dauern bis Juni. Das Bauamt rechnet damit, dass die Straße innerhalb der Bauzeit für etwa drei Wochen voll gesperrt wird. Den genauen Zeitraum werde es rechtzeitig bekannt geben.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom 15.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen