Leutkirch
18-jähriger aus Leutkirch rastet mehrfach aus

Nach einem Streit mit seinem Vater ist ein 18-jähriger in Leutkirch mehrfach ausgerastet. Wie die Polizei erst jetzt bekannt gab, verließ der junge Mann von Donnerstag auf Freitag nach einer Auseinandersetzung das Elternhaus. Kurze Zeit später kam der alkoholisierte 18-jährige mit einer Schneeschaufel zurück und versuchte die Kellertür aufzubrechen. Er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in einer Arrestzelle verbringen.

Am nächsten Tag kehrte der junge Mann ins Elternhaus zurück und randalierte erneut. Die herbeigerufenen Beamten fanden bei anschließenden Hausdurchsuchung Munition, die der 18-jährige unerlaubterweise besaß. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen