Nachrichten - Lindenberg im Allgäu

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen Lindenberg im Allgäu

Lokales

Fahrradfahren (Symbolbild).
 662×  1

Mobilität
Lindenberg soll neue Fahrradabstellplätze bekommen

Um die Stadt "fahrradfreundlicher" zu machen, erlässt Lindenberg als erste Kommune im Landkreis eine Satzung: Gewerbebauten und Mehrfamilienhäuser in Lindenberg sollen in Zukunft Fahrradabstellplätze bieten. Das hat der Stadtrat mehrheitlich beschlossen, berichtet der Westallgäuer in seiner Mittwochsausgabe. Die Verwaltung soll nun eine entsprechende Satzung erarbeiten. Diese gilt aber nur bei Neubauvorhaben, da vorhandene Gebäude Bestandsschutz haben. Das Fahrrad als Auto-Alternative könne...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.07.20
Demonstration in Lindenberg, 16. Mai.
 3.377×   Video   16 Bilder

Video
Für Grundrechte, Freiheit und Liebe: Friedliche Demonstration in Lindenberg

Mehrere Menschen sind am Samstag am Lindenberger (Westallgäu) Marktplatz zusammengekommen, um für ihre Grundrechte, Freiheit, Frieden und Liebe zu demonstrieren. Ersten Angaben nach waren auch Gegendemonstranten vor Ort, die Versammlung verlief aber friedlich. Die Demonstraten haben aufgrund der "emotionsgeladenen" Stimmung in Deutschland am Brunnen meditiert. Es tue den Menschen laut Barbara Niemann, Unternehmerin in Lindenberg und Initiatorin der Versammlung, gut, in dieser Zeit "einfach mal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.20
Archivbild: Lindenberger Waldsee
 4.869×  1

Saisonstart
Baden im Lindenberger Waldsee-Bad ab Montag erlaubt

Der Waldsee in Lindenberg läuft allmählich voll. Passend dazu öffnet am Montag, 18. Mai, die Badestelle am See. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) am Samstag. Auch die Liegewiese sei dann wieder zugänglich. Die Stadt öffnet außerdem den Kiosk, der dann mit Abstands- und Hygieneregeln bis 20 Uhr geöffnet ist. Mehr über das Thema lesen Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 16.05.2020. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.20

Polizei

Am Samstag haben zwei Demonstrationen in Kempten und eine Demo in Lindenberg stattgefunden (Symbolbild).
 2.116×

Versammlung
Zwei Corona-Demos am Samstag in Kempten und eine in Lindenberg

Am Samstag haben am Hildegardplatz in Kempten zwei Demonstrationen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie stattgefunden. Das gibt die Polizei bekannt. Bei der Versammlung für Grundrechte versammelten sich demnach 60 Personen. Zehn Personen führten die Gegendemonstration durch.  Wie die Polizei weiter mitteilt, verliefen die Versammlungen ohne Zwischenfälle.  Auch in Lindenberg fand am Samstagnachmittag eine angemeldete Versammlung unter dem Motto „Ich bin laut. Ich bin hier. Meine...

  • Kempten
  • 15.06.20
Polizei (Symbolbild)
 1.333×

Kurioser Unfall
Autofahrer (71) in Lindenberg verwechselt Gas und Bremse und landet in Abfallcontainer

Ein etwas kurioser Unfall ereignete sich am Donnerstagvormittag am Lindenberger Wertstoffhof in Weihers. Ein 71-jähriger Autofahrer fuhr rückwärts an die Ausladestelle für Bauschutt. Dabei verwechselte er wohl Brems- und Gaspedal und durchbrach mit dem Heck seines Pkw die Absperrung vor dem Container. Sein Pkw landete daraufhin mit dem Heck im Bauschuttcontainer, während die Vorderachse an der Mauerbegrenzung hängen blieb. Der Pkw wurde mit einem Abschleppkran aus seiner misslichen Lage...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.20
Polizei (Symbolbild)
 19.429×  3

Forensik
Aus BKH Günzburg entwichen: Polizei nimmt Patienten (57) in Kaufbeuren fest

+++ Update 21. Mai, 13:05 Uhr +++ Die Polizei hat den aus der Forensik des BKH Günzburg am Mittwoch entwichenen Patienten gefunden. Wie die Polizei mitteilt, trafen die Beamten nach einem Zeugenhinweis am Donnerstagvormittag am Kaufbeurer Bahnhof an. Der 57-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Er wird nun wieder der Forensik zugeführt, erklärt die Polizei weiter. Bezugsmeldung: 20. Mai, 15:15 Uhr Die Polizei fahndet nach einem in der Forensik des BKH Günzburg untergebrachten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.05.20

Sport

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Demonstration in Lindenberg, 16. Mai.
 3.377×   Video   16 Bilder

Video
Für Grundrechte, Freiheit und Liebe: Friedliche Demonstration in Lindenberg

Mehrere Menschen sind am Samstag am Lindenberger (Westallgäu) Marktplatz zusammengekommen, um für ihre Grundrechte, Freiheit, Frieden und Liebe zu demonstrieren. Ersten Angaben nach waren auch Gegendemonstranten vor Ort, die Versammlung verlief aber friedlich. Die Demonstraten haben aufgrund der "emotionsgeladenen" Stimmung in Deutschland am Brunnen meditiert. Es tue den Menschen laut Barbara Niemann, Unternehmerin in Lindenberg und Initiatorin der Versammlung, gut, in dieser Zeit "einfach mal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.20
Am Dienstagvormittag ist ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger an einer Baustelle in Lindenberg abgerutscht.
 6.532×   Video   9 Bilder

Bauarbeiten
17-Tonnen-Bagger rutscht in Lindenberg ab

Ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger ist am Dienstagvormittag bei Arbeiten auf einer Baustelle in abschüssigem und feuchtem Gelände abgerutscht. Laut Polizei konnte der 26-jährige Baggerfahrer die Maschine nicht mehr aus eigenem Antrieb befreien. Weil der Bagger schief stand und sich in der Nähe eines Rohbaus befand, sicherte die Feuerwehr das Fahrzeug ab. Verletzt wurde niemand. Es entstand kein Sachschaden, außerdem traten keine Betriebsstoffe aus. Nun soll der Bagger entweder durch Abgraben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.20

Bildergalerien

Demonstration in Lindenberg, 16. Mai.
 3.377×   Video   16 Bilder

Video
Für Grundrechte, Freiheit und Liebe: Friedliche Demonstration in Lindenberg

Mehrere Menschen sind am Samstag am Lindenberger (Westallgäu) Marktplatz zusammengekommen, um für ihre Grundrechte, Freiheit, Frieden und Liebe zu demonstrieren. Ersten Angaben nach waren auch Gegendemonstranten vor Ort, die Versammlung verlief aber friedlich. Die Demonstraten haben aufgrund der "emotionsgeladenen" Stimmung in Deutschland am Brunnen meditiert. Es tue den Menschen laut Barbara Niemann, Unternehmerin in Lindenberg und Initiatorin der Versammlung, gut, in dieser Zeit "einfach mal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.20
Am Dienstagvormittag ist ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger an einer Baustelle in Lindenberg abgerutscht.
 6.532×   Video   9 Bilder

Bauarbeiten
17-Tonnen-Bagger rutscht in Lindenberg ab

Ein etwa 17 Tonnen schwerer Bagger ist am Dienstagvormittag bei Arbeiten auf einer Baustelle in abschüssigem und feuchtem Gelände abgerutscht. Laut Polizei konnte der 26-jährige Baggerfahrer die Maschine nicht mehr aus eigenem Antrieb befreien. Weil der Bagger schief stand und sich in der Nähe eines Rohbaus befand, sicherte die Feuerwehr das Fahrzeug ab. Verletzt wurde niemand. Es entstand kein Sachschaden, außerdem traten keine Betriebsstoffe aus. Nun soll der Bagger entweder durch Abgraben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.20
Auto überschlägt sich bei Lindenberg im Allgäu
 7.369×   10 Bilder

Unfall
Autofahrer (53) übermüdet: Auto überschlägt sich bei Lindenberg

Am Sonntag Nachmittag hat sich bei Lindenberg (Westallgäu) ein Auto überschlagen. Der Fahrer war laut Polizei übermüdet. Er kam nach links von der Straße ab und geriet auf die Leitplanke. Dann überschlug sich das Auto einen Abhang hinunter. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Kurz zuvor ist in Maierhöfen/Happach ein weiterer Unfall passiert. Ein Autofahrer (95) aus Isny hat die Vorfahrt einer Autofahrerin (41) aus Maierhöfen missachtet. Die beiden Autos stießen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020