Nachrichten - Lindenberg im Allgäu

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

49 folgen Lindenberg im Allgäu

Lokales

Die Erfindung von zwei Lindenberger Gymnasiasten soll Brände verhindern. (Symbolbild)
2.211×

Erfindung soll Brände verhindern
Gymnasiasten aus Lindenberg holen Platz 3 bei "Jugend forscht"

Immer wieder brennt es auf Bauernhöfen. Das Problem haben auch Samuel Fäßler und Cedric Steiert erkannt und sich eine Lösung dafür überlegt - mit Erfolg. Die beiden landeten mit ihrer Erfindung auf Platz 3 bei "Jugend forscht". Während der Haupteinlagerungszeit von Heu kommt es oftmals zu Bränden. Das Heu, das als Heuballen oder in loser Form als Heustock lagert, kann sich durch einen Blitzschlag oder Eigenerwärmung selbst entzünden. Die kritische Temperatur liegt dabei bei etwa 70 Grad. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.06.21
Inzidenzwerte in den meisten Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten leicht gesunken. (Symbolbild)
27.275× 2

Aktuelle Zahlen
Coronavirus: Das sind die Inzidenzwerte aus dem Allgäu

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben am Donnerstag 24.329 Corona-Neuinfektionen an das Robert-Koch-Institut (kurz RKI) übermittelt. Die Zahl der Todesfälle ist um 306 auf insgesamt 82.850 angestiegen. Der bundesweite 7-Tage-Inzidenzwert liegt aktuell bei 153,4 Infizierten je 100.000 Einwohner. In den meisten Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten ist der Inzidenzwert etwas gesunken. Ausnahmen sind der Landkreis Ravensburg und die Stadt Kaufbeuren. Im LK Ravensburg ist der 7-Tage-Wert...

  • Kempten
  • 30.04.21
Am 12. Mai starten die Abiturprüfungen. (Symbolbild)
8.712× 9

Etwa zwei Wochen vor der ersten Prüfung
Kompletter Abi-Jahrgang am Gymnasium Lindenberg in Quarantäne

Derzeit befindet sich der komplette Jahrgang Q12 des Gymnasiums Lindenberg in Quarantäne - und das etwa zwei Wochen vor ihrer ersten Abiturprüfung. Der Grund waren drei positive Corona-Tests. Wie Schulleiterin Karin Ulrich gegenüber all-in.de erzählt, Die 71 Schüler sind teilweise noch bis Donnerstag in Quarantäne. Danach können sie sich testen lassen und die Quarantäne mit einem negativen Testergebnis beenden. Kein Präsenzunterricht mehr vor dem AbiturAktuell haben die Schüler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.21

Polizei

Bei der Ende Mai gefundene Leiche im Bodensee besteht jetzt Gewissheit. Es handelt sich um einen 48-jährigen Mann aus Lindenberg. (Symbolbild).
30.245× 1

Identität geklärt
Leichenfund im Bodensee: Toter (49) kommt aus Scheidegg

Am 13.03.2021 hat eine Frau aus Lindenberg bei der Polizei gemeldet, dass ihr 49-jähriger Lebensgefährte vermisst wird. Das Paar war am Bodensee bei Hard in Österreich, als ihr Freund plötzlich nicht mehr auffindbar war. Eine groß angelegte Suche verlief erfolglos, es konnten lediglich das Fahrrad und Kleidungsstücke der vermissten Person gefunden werden. Zwei Kajakfahrer fanden am 23.05.2021 dann die Leiche eines Mannes im Bereich der Fußacher Bucht in der Nähe der Hafeneinfahrt.  Identität...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.21
Die Polizei hat zeitgleich elf Wohnungen durchsucht. (Symbolbild)
4.439×

Lindenberg, Scheidegg und Buchloe
Nach Ermittlungen gegen Drogenszene: Polizei durchsucht elf Wohnungen gleichzeitig

Nach umfangreichen Ermittlungen gegen die örtliche Drogenszene durchsuchte die Polizei am Dienstagmorgen elf Wohnungen in Lindenberg, Scheidegg und Buchloe zeitgleich. Die Beamten fanden dabei laut Polizei "verschiedenste Gegenstände".  Neben 160 Gramm Marihuana sowie 5 Gramm Amphetamin, konnte die Polizei auch Dopingmittel, Falschgeld, entwendete Verkehrszeichen, Bargeld und weitere Beweismittel beschlagnahmen. Die Beschuldigten im Alter zwischen 21 und 33 Jahren, welche nach den polizeilichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.21

Sport

allgäu.tv

Nachrichten
573×

Zu wenig Abstand und zu volle Busse
Elternbeirat fordert mehr Verstärkerbusse für Lindenberger Schulen

Ein Inzidenzwert unter 100 und das auf fünf aufeinanderfolgenden Tagen. Daher gelten im Landkreis Lindau neue Regelungen - besser gesagt Lockerungen. Darunter fallen vor allem die Schulen, denn da findet zum Teil wieder Präsenzunterricht im Wechsel statt - soweit dabei der Mindestabstand von 1,5m zuverlässig eingehalten werden kann. Mindestabstand im Bus nicht möglichBei den Schulbussen kann der aber aktuell nicht eingehalten werden. Es gibt es viel Kritik von Seiten der Eltern und auch den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.21

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Nachrichten
573×

Zu wenig Abstand und zu volle Busse
Elternbeirat fordert mehr Verstärkerbusse für Lindenberger Schulen

Ein Inzidenzwert unter 100 und das auf fünf aufeinanderfolgenden Tagen. Daher gelten im Landkreis Lindau neue Regelungen - besser gesagt Lockerungen. Darunter fallen vor allem die Schulen, denn da findet zum Teil wieder Präsenzunterricht im Wechsel statt - soweit dabei der Mindestabstand von 1,5m zuverlässig eingehalten werden kann. Mindestabstand im Bus nicht möglichBei den Schulbussen kann der aber aktuell nicht eingehalten werden. Es gibt es viel Kritik von Seiten der Eltern und auch den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.21
Fahr-Training der Feuerwehren in Ellhofen am Samstag, den 23. September 2020
2.669× 1 Video 14 Bilder

94 Teilnehmer
Feuerwehr-Fahrtraining in Ellhofen

Am Samstag, den 26. September hat es ein Fahrtraining für die Feuerwehren in einer Kiesgrube in Ellhofen gegeben. Bei dem Fahrtraining ging es weniger um Schnelligkeit als vielmehr um eine gewisse Präzision im Führen des Feuerwehr-LKWs, wie beispielsweise beim Rückwärtsfahren oder Anfahren- und Vorwärtsfahren am Hang, so Wolfgang Endres, Kreisbrandrat des Landkreises Lindau. 

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.20
Demonstration in Lindenberg, 16. Mai.
3.789× Video 16 Bilder

Video
Für Grundrechte, Freiheit und Liebe: Friedliche Demonstration in Lindenberg

Mehrere Menschen sind am Samstag am Lindenberger (Westallgäu) Marktplatz zusammengekommen, um für ihre Grundrechte, Freiheit, Frieden und Liebe zu demonstrieren. Ersten Angaben nach waren auch Gegendemonstranten vor Ort, die Versammlung verlief aber friedlich. Die Demonstraten haben aufgrund der "emotionsgeladenen" Stimmung in Deutschland am Brunnen meditiert. Es tue den Menschen laut Barbara Niemann, Unternehmerin in Lindenberg und Initiatorin der Versammlung, gut, in dieser Zeit "einfach mal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.20

Bildergalerien

Bei Lindenberg ist eine 27-jährige Frau von ihrem Motorrad gestürzt und anschließend in den Gegenverkehr geschlittert.
4.731× 5 Bilder

Unfall am Ratzenberg bei Lindenberg
Motorradfahrerin (27) kollidiert mit Auto und schlittert in Gegenverkehr

Am Dienstagmittag ist eine 27-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall am Ratzenberg in Lindenberg leicht verletzt worden.  In Gegenverkehr geschlittertWie die Polizei mitteilt, fuhr die Motorradfahrerin vom Ratzenberg Richtung Mellatz. Als sie ein Auto überholte, übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Die 27-Jährige musste stark abbremsen, stürzte dabei von ihrem Motorrad und schlitterte anschließend in den Gegenverkehr. Das Motorrad schlitterte weiter in des Heck eines weiteren Autos.  Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.06.21
Demonstration auf dem Stadtplatz in Lindenberg
7.728× 1 48 Bilder

Demonstration in Lindenberg
Lindauer AfD-Chef Rothfuß: "'Querdenker' sind unsere Freunde im Geiste"

Unter dem Motto "Gegen Corona-Lockdown ohne Verstand" demonstrierten etwa 20 AfD-Anhänger am Montagabend auf dem Lindenberger Stadtplatz. An der Gegendemonstration, zu der die Organisation "Keine Stimme für Rassismus" am Mittwoch aufgerufen hatte, nahmen gut 100 Personen teil. Sie wollten der Partei zeigen, dass sie in Lindenberg und im Allgäu nicht willkommen ist und zeigen, "dass die AfD keine wählbare Alternative" ist. Gibt es eine Verbindung zwischen AfD und Querdenkern?Mit Kuhglocken,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.21
Das Impfzentrum in Lindenberg
3.115× 24 Bilder

Coronavirus
Landrat Elmar Stegmann stellt Impfzentrum in Lindenberg vor

In allen Allgäuer Landkreisen wird es neben den Testzentren mindestens ein Impfzentrum geben. Im Landkreis Lindau sind bereits zwei Impfzentren eingerichtet, eins in Lindau, das andere in Lindenberg. Anfang der Woche stellte Landrat Elmar Stegmann das Impfzentrum in Lindenberg vor. Neben den Einsatzkräften vor Ort soll es auch mobile Impfteams geben, die Personal und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen im Landkreis impfen sollen. Wo es im Allgäu Test- und Impfzentren gibt, sehen Sie in unserer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ