Eishockey
Spielplan des EV Lindau in der Bayernliga steht fest

Der Spielplan der Eishockey-Bayernliga steht. Der EV Lindau startet mit einem Heimspiel gegen den ESV Königsbrunn am Freitag, 5. Oktober, in die neue Saison. Zweiter Gegner am Auftaktwochenende ist auswärts der TEV Miesbach. 'Wir sind zufrieden mit dem Spielplan', sagt Teammanager Sebastian Schwarzbart. Gerade auch, weil die zuschauerträchtigen Spiele wie gegen Topfavorit Bayreuth (14. Oktober) sowie die Derbys gegen Memmingen (4. November) und Sonthofen (30. Dezember) an Sonntagen stattfinden. Auch Germering kommt zum Rückrunden-Auftakt an einem Wochenende mit Hin- und Rückspiel (30. November und 2. Dezember) sonntags in den Eichwald.

Das erste Derby der anstehenden Saison steigt aber Freitag, 26. Oktober, gegen den ESV Buchloe. Auswärts treten die Islanders am 2. Weihnachtsfeiertag im Allgäu an, kommen aber einen Tag vor Heiligabend in den Genuss eines 'Weihnachtsheimspiels' gegen Pfaffenhofen. 'Einzig die Tatsache, dass wir zwischen dem Spiel in Memmingen am 6. Januar und dem Heimspiel gegen Nürnberg am 25. Januar kein einziges Spiel haben, ist etwas unglücklich', sagt Schwarzbart.

Dies hänge mit der ungeraden Anzahl an Mannschaften in der Bayernliga zusammen (15). Spielfreie Tage, die den Rhythmus unterbrechen, hätten schließlich alle Mannschaften. Die Vorrunde endet für die Islanders am 27. Januar in Dorfen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019