Mountainbike
Sofia Wiedenroth landet auf dem ersten Rang beim Alpencup Auftakt

Die erste Station des Alpencups war in diesem Jahr in Haiming, der Strecke der letztjährigen österreichischen Meisterschaft. «Es war technisch unglaublich anspruchsvoll. Sogar bei der Streckenbesichtigung bin ich dreimal gestürzt», beschreibt Sofia Wiedenroth vom TSV Niederstaufen. Hinzu kamen 25 Grad Außentemperatur und der staubige Untergrund, «auf dem man schwer Luft bekam». In der Klasse U17 weiblich setzten sich die beiden Niederstaufenerinnen Sofia Wiedenroth und Veronika Brüchle sofort an die Spitze des Feldes. Doch die schwierige Strecke machte auch den technisch sonst so sicheren Fahrerinnen einige Probleme. Brüchle stürzte in der zweiten Runde schwer. «Ich habe danach einfach keinen Druck mehr auf das Pedal gebracht», schildert sie. Am Ende sprang nicht mehr als ein sechster Platz heraus. «Ich bin aber trotzdem zufrieden, bis zum Sturz hat die Leistung gestimmt.»

Auch Sofia Wiedenroth überstand keine einzige Runde ohne Sturz. Jedoch fielen diese eher glimpflich aus, weshalb sie sich an der Spitze des Feldes halten konnte und den Vorsprung sogar noch ausbaute. Verdient stand sie nach einem schweißtreibenden Rennen ganz oben auf dem Podest.

Schlimmer erwischte es ihren Teamkollege Marcel Techt. In einem Feld von 50 Startern setzte er sich im vorderen Teil des Feldes fest und hielt vier Runden lang einen Platz in den Top 5. Im Zielsprint um Rang 4 wurde er unfair vom Kontrahenten bei Tempo 40 in die Seitenbegrenzung gedrängt. Bei einem sofortigen Krankenhausbesuch stellten die Ärzte eine schwere Beckenprellung und eine Vielzahl an Blutergüssen fest. «Auch das Fahrrad ist Totalschaden», berichtet er enttäuscht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen