Laufveranstaltung
Dreiländermarathon: 6.300 Läufer am Bodensee erwartet

Er ist die größte Laufveranstaltung am Bodensee und wurde von den Lesern eines Fachmagazins zum besten Marathon Österreichs 2014 gewählt: der Dreiländermarathon von Lindau nach Bregenz. Er findet am kommenden Sonntag, 4. Oktober, statt.

Erwartet werden mindestens 6.300 Teilnehmer - plus 3.000 Nachwuchssportler bei den Kinderläufen, die bereits am Samstag sind. Der Startschuss für den 42,195 Kilometer langen Lauf fällt am Sonntag um 11.10 Uhr im Hafen auf der Lindauer-Insel. Die Strecke führt unter anderem in die Schweiz nach St. Margrethen. Zieleinlauf ist das Casino-Stadion in Bregenz.

Mehr über den Dreiländermarathon und wer die Favoriten sind, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 01.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ