Fälschung
Zwei Männer (19 und 26) mit gefälschten Führerscheinen in Lindau erwischt

Gleich zweimal erkannten die Lindauer Schleierfahnder falsche Führerscheine bei Kontrollen im Lindauer Stadtgebiet. Am Freitagabend wurde ein in der Schweiz lebender 19-jähriger Deutscher als Beifahrer in einem Schweizer Auto überprüft.

Bei der Kontrolle händigte er einen slowakischen Führerschein aus. Dieser wurde von den Beamten als Totalfälschung erkannt. Der junge Mann gab an, den Führerschein bei einem Urlaub in der Slowakei gekauft zu haben.

Den zweiten gefälschten Führerschein stellten die Fahnder am Samstagnachmittag sicher. Hierbei kontrollierten sie einen 26-jährigen Rumänen am Lindauer Bahnhof nach der Einreise aus Österreich, wo er auch wohnt und arbeitet. Bei der Überprüfung seiner Personalien äußerte er, keine Ausweise mitzuführen. Jedoch fanden die Beamten in seinem Geldbeutel einen Führerschein, der auf seinen Namen ausgestellt und mit seinem Bild versehen war. Bei dem nun aufgefunden polnischen Führerschein handelte es sich ebenfalls um eine Totalfälschung. Der Rumäne gab an, diesen Führerschein im Internet für 500 € erworben zu haben.

Beide Personen wurden erkennungsdienstlich behandelt und konnten nach weiterer Sachbehandlung ihre Weiterreise fortsetzen. Sie müssen nun mit weiteren strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen