Unfall
Zusammenstoß zweier Autos auf B12 bei Weißensberg: 5.000 Euro Sachschaden

Symbolbild Unfall
  • Symbolbild Unfall
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Julia Böcken

Am späten Mittwochnachmittag wurde die Polizei Lindau nach Weißensberg zu einer Unfallaufnahme gerufen. Eine 66-jährige Autofahrerin war von der Autobahn abgefahren und wollte anschließend auf die B12 Richtung Wangen abbiegen.

Da sie jedoch ortsunkundig war, war sie dermaßen auf die Wegweiser fokussiert, dass sie gar nicht bemerkte, wie sie trotz des „Vorfahrt-Achten“-Verkehrszeichens immer weiter auf die vorfahrtsberechtigte B12 rollte. Auf dieser kam ein Auto aus Richtung Wangen und wollte nach links abbiegen. Hier kam es dann jedoch zum Zusammenstoß, der einen Schaden von etwa 5.000 Euro verursachte. Beide Personen blieben unverletzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020