Vandalismus
Zeugen gesucht: Serie von Sachbeschädigungen beschäftigen Lindauer Polizei

In der Nacht auf Sonntag wurden im Stadtgebiet Lindau mehrere Sachbeschädigungen begangen. Beginnend von der Maximilianstraße, über die Bregenzerstraße bis in den Heuriedweg rissen unbekannte Täter mehrere Werbetafeln und Schilder von Laternenmasten ab und warfen diese teilweise auf die Straße.

Zudem wurden auf der Insel einige Parkbänke umgeschmissen und Weihnachtsdekoration zerstört. Es ist davon auszugehen, dass alle Beschädigungen durch die gleichen Täter verursacht wurden. Zeugen, die hierzu möglicherweise relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Lindau unter 08382/910-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen