Polizeimeldung
Vorfahrt missachtet: Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall nahe Sigmarszell

Ein Verkehrsunfall auf der B 308 hat am Dienstag mehrere Verletzte gefordert. Zur Mittagszeit wollte hier eine 33-jährige Autofahrerin von der Autobahn kommend nach links in Richtung Friedrichshafen abbiegen.

Hierbei übersah sie jedoch einen in Richtung Lindenberg vorfahrtsberechtigt fahrenden Pkw. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Da beide Fahrzeuge mit mehreren Personen besetzt waren, mussten die Retter an der Unfallstelle zunächst drei Personen medizinisch versorgen.

Vier weitere Mitfahrer mussten sich zur Untersuchung ebenfalls in ärztliche Behandlung begeben. Der Sachschaden wird auf ca. 14.000,- Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen