Gewalt
Versuchter Mord in Hohenems: Mann (45) sticht seiner Mutter ein Küchenmesser in den Rücken

Versuchter Mord in Vorarlberg: In Hohenems hat ein Mann seiner Mutter ein Küchenmesser in den Rücken gerammt.
  • Versuchter Mord in Vorarlberg: In Hohenems hat ein Mann seiner Mutter ein Küchenmesser in den Rücken gerammt.
  • Foto: BortN66 - Fotolia
  • hochgeladen von David Yeow

In Hohenems bei Dornbirn hat ein 45-jähriger Mann versucht seine Mutter zu erstechen. Nach Angaben der Vorarlberger Polizei rammte der Mann der 74-Jährigen ein Küchenmesser in den Rücken und sperrte sich anschließend in sein Zimmer ein. 

Der Lebensgefährte des Opfers entdeckte die Frau gegen 14:30 Uhr und alarmierte die Rettungskräfte. Während ein Notarzt und mehrere Sanitäter die Frau stabilisierten, sicherten Polizeibeamte die Wohnung. Der 45-jährige Täter ließ sich daraufhin widerstandslos festnehmen.

Laut Polizeiangaben litt der Mann bereits seit längerem an einer psychischen Erkrankung. In der Vergangenheit war er bisher allerdings nicht polizeilich aufgefallen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll sich der 45-Jährige aus geringfügigem Anlass mit seiner Mutter gestritten haben. Im Verlauf des Streits verletzte er sie mit einem Messer. Der Österreicher wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Feldkirch in das Landeskrankenhaus Rankweil eingeliefert, so die Polizei. Aufgrund seiner psychischen Verfassung konnte der Mann noch nicht vernommen werden.

Die 74-jährige Mutter befindet sich mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr. Neben dem Rettungsdienst waren auch 35 Einsatzkräfte der Polizei vor Ort.

Autor:

Redaktion all-in.de aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019