Beobachtet
Unfallflucht: Frau (52) beschädigt Verkehrszeichen in Lindau

In der Anheggerstraße hatte eine 52-jährige Lindauerin ihr Auto am Montagmorgen geparkt. Als sie dann wieder wegfahren wollte, geriet sie beim Rückwärtsfahren mit ihrem Auto an ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen.

Die Lindauerin stieg aus und besah den Schaden an ihrem Auto. Dann fuhr sie weg, ohne sich um den Schaden an dem Verkehrszeichen zu kümmern. Am Verkehrszeichen entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

Ein Zeuge hatte den Unfallhergang beobachtet und der Polizei mitgeteilt. Auf die Lindauerin kommt nun ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht zu.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ