Zeugenaufruf
Unbekannter wirft Scheibe bei vorbeifahrendem Auto in Hergensweiler ein

Bei einem vorbeifahrenden Pkw hat ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag die hintere Seitenscheibe eingeworfen.

Der 31-jährige Fahrzeugführer hatte um 03.10 Uhr ein paar Bekannte nach dem Erdbeer-Bowle-Fest nach Hause gefahren. In der Pfänderstraße kurz vor dem Bahnübergang zersprang plötzlich die hintere Seitenscheibe.

Nach ersten Ermittlungen hat ein Unbekannter vermutlich einen schweren Gegenstand gegen das Fahrzeug geworfen. Der Geschädigte teilte weiterhin mit, dass kurz zuvor in der Nähe des Tatortes einige Personen aus dem Shuttle-Bus vom Fest ausgestiegen sind.

Eventuell hat ein Fahrgast etwas von dem Vorfall mitbekommen und kann der Polizei Hinweise auf den Täter geben. Informationen zum Tathergang werden unter der Rufnummer 08382/9100 entgegengenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen