Körperverletzung
Streit um Parkplatz in Lindau endet in Prügelei

Am Freitagmittag, gegen 12:30 Uhr, kam es zwischen zwei Männern, im Alter von 64 und 47 Jahren, auf dem Parkdeck eines Kaufhauses zu einem Streit um einen freien Parkplatz. In dessen Verlauf schlugen sie gegenseitig auf einander ein und bespuckten sich.

Auch ihre Fahrzeuge wurden dadurch in Mitleidenschaft gezogen. Diese wurden am Außenspiegel sowie an der Türe beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Gegen beide Streithähne wird nun wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung polizeilich ermittelt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ