Zeugenaufruf
Sexuelle Nötigung in Leutkirch

Polizei (Symbolbild)

Wegen sexueller Nötigung Kriminalpolizei ermittelt derzeit gegen einen 19-jährigen Mann aus Syrien. Der Mann soll am Samstag gegen 04:45 Uhr versucht haben, eine 29-jährige Frau im Bereich Wilhelmshöhe/Kriegerdenkmal zu sexuellen Handlungen zu zwingen. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Nach aktuellem Kenntnisstand hat der Tatverdächtige die Frau zuvor in einer Gaststätte in der Innenstadt angesprochen und wurde von ihr abgewiesen. Gegen 04:40 Uhr machte die 29-Jährige sich zu Fuß auf den Weg nach Hause. Der 19-Jährige folgte ihr. Im Bereich des Fußwegs Hoherberg sprach er sie an, hielt sie fest und wollte sie küssen. Die Frau wies ihn wieder deutlich ab. Daraufhin riss der junge Mann sie zu Boden und bedrängte sie. Die Frau versuchte sich zu wehren und schrie laut um Hilfe.

Schließlich gelang es der Frau zu flüchten und eine Zeugen aufmerksam zu machen. Dieser alarmierte sofort die Polizei. Im Verlauf der Fahndung erschien der junge Mann selbst bei der Polizei und bestritt die Vorwürfe. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er zunächst mit Auflagen auf freiem Fuß entlassen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ravensburg zur Verifizierung des Tatverdachts dauern an. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0751 803-0 bei der Polizei Ravensburg zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen