Fahrerlaubnis
Seit 14 Jahren keinen Führerschein mehr: Autofahrerin (77) in Lindau kontrolliert

Am Dienstagnachmittag wurde eine 77-jährige Frau aufgrund ihres Fahrverhaltens im Stadtgebiet Lindau angehalten und kontrolliert. Hierbei konnte sie zwar keinen Führerschein, allerdings eine selbstgeschriebene Verlusterklärung aushändigen.

Auf nachhaltiger Befragung gestand sie dann ein, keinen Führerschein zu besitzen. Dieser wurde ihr laut Auskunft der Führerschein bereits vor mehr als vierzehn Jahren entzogen. Sie musste nun ihr Auto stehen lassen und ihre Heimreise nach entsprechender Sachbehandlung mit dem Zug fortsetzen.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019